Folkart Vega Schlüsselfertig

İzmir ist der aufstrebende Star der Immobilienmärkte nicht nur in der Türkei, sondern auf der ganzen Welt. Der globale Immobilienpreisindex des in Großbritannien ansässigen globalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank, der die Daten des ersten Quartals 2021 abdeckt, zeigt dies deutlich. Laut diesem Bericht, der 150 Städte abdeckt und sich mit 12-monatigen Preisänderungen befasst, war İzmir mit 33,9 Prozent die Stadt, in der weltweit der größte Wertzuwachs durch Wohnraum erzielt wurde.

Das Folkart Vega-Projekt, das am 12. Oktober 2018 von Folkart ins Leben gerufen wurde und gestern schlüsselfertig in Betrieb genommen wurde, bescherte seinen Investoren Erträge, die über dem Durchschnitt von Izmir, der Türkei und der Welt lagen.

Folkart Vega, das seinen Namen vom hellsten Stern im Sternbild Leier hat, liegt im Zentrum, direkt gegenüber der Bucht von Izmir, und besteht aus 843 Wohnungen und 53 Gewerbegebieten. Diejenigen, die in Folkart Vega investierten, erzielten trotz der verschärften Inflation der türkischen Lira und des Anstiegs der Wechselkurse Renditen, die deutlich über dem US-Dollar und dem Euro lagen.

„Pünktliche Lieferung wie versprochen“

Mesut Sancak, Vorstandsvorsitzender von Folkart, erklärte, dass sie sich freuen, Folkart Vega, das einen Investitionswert von etwa 1 Milliarde 650 Millionen TL hat, trotz der Pandemie pünktlich zu liefern, und sagte bei der Zeremonie, bei der Vegas erste Residenzen übergeben wurden, Folgendes:

„Wir haben unser Vega-Projekt kurz nach der Inbetriebnahme der Autobahn Istanbul-Izmir gestartet. An diesem Tag betonte ich, dass Izmir eine viel zugänglichere Stadt geworden sei, und sagte, dass dies einen erheblichen Beitrag zur Wirtschaft der Stadt leisten würde. Kurz vor der schlüsselfertigen Übergabe wurde die Çanakkale-Brücke von 1915 in Betrieb genommen. Izmir ist heute die Stadt, in die alle Wege führen. Kurz gesagt können wir sagen, dass alle Wege nach Izmir führen. Die Migration von Angestellten, die vor der Pandemie begann und anhält, nimmt weiter zu. Als Folkart ist es unser Ziel, mit den von uns durchgeführten Qualitätsprojekten sowohl zur städtischen Kultur als auch zur Wirtschaft beizutragen. Mit der Folkart Gallery tragen wir zum kulturellen und künstlerischen Leben der Stadt bei und unterstützen in verschiedenen Bereichen. Wir unterstützen die Teams dieser schönen Stadt mit Sponsoring. Das Verständnis „Folkart wird sein Bestes geben, wenn es das tut, und wer in Folkart investiert, wird einen guten Gewinn machen“ symbolisiert das Vertrauen in unsere Marke. Trotz der Pandemie freuen wir uns, Vega wie versprochen, geplant und geplant pünktlich liefern zu können.“

Folkart Vega mit aktuellen Daten

Bei Folkart Vega wurden 37,8 % der Verkäufe in den ersten drei Monaten nach der Einführung getätigt. Während im ersten Jahr eine Verkaufsquote von 72,8 % erreicht wurde, traf das Projekt noch vor Abschluss der Bauarbeiten mit seinen neuen Eigentümern zusammen. Ein erheblicher Teil der in Europa ansässigen Auslandsverkäufe wurde auch in Vega getätigt.

Folkart Vega sorgte sowohl für Einkommen für seine Investoren als auch für die Förderung der Beschäftigung in einer kritischen Zeit wie der „Pandemiezeit“. Ungefähr 4.500 Menschen arbeiteten vom ersten Tag bis zur Fertigstellung des Baus in Vega. Das Projekt mit besonderen Landschafts- und Grünflächen umfasst autonome Gartenbereiche und besteht aus drei Türmen unterschiedlicher Höhe und einem horizontalen Block.

Schlüsselfertiger Prozess

Die ersten Besitzer von Folkart Vega waren die Geschäftsleute Nedim Saba und Eli Alharal sowie der Theaterkünstler Volkan Severcan. Der Vorstandsvorsitzende von Folkart, Mesut Sancak, und der Geschäftsführer von Folkart, Metin Sancak, erhielten ihre Schlüssel.

Kontaktieren Sie uns

Sie können Ihr Traumimmobilien
Interview online Führen.
Um einen Online-Termin zu Vereinbaren

Alle Projekte